Updated: Apr 15

Wer steckt hinter heartcheck fitness? Hier erfährst du alles über unsere Anita! <3

Fitness

Heute vor 25 Jahren Start bei Aktiv Fitness im Stauffacher als Instruktorin für Krafttraining und Kurse.

Nach diversen Zwischenschritten, u.a. bei Migros Fitnesspark, David Gym, Reebok Schweiz,

Übernahme der arena225 in der Mühle Tiefenbrunnen als Geschäftsführerin, 2019 Inhaberin

heartcheck fitness in Zumikon.

Ernährung

Von der Lichtnahrung zum gesunden Menschenverstand. Anlässlich der eigenen Sendung

„Gesundheit“ zum Thema Lichtnahrung Begegnung mit Ernährungs-Taliban Dr. med. Jürg Kuoni. Die

Bekanntschaft wurde zum Kickoff, die Ernährungspyramide auf den Kopf zu stellen und mit

omnipräsenten Ernährungsmythen aufzuräumen, von der Mythologie zur Physiologie z. B.

„Gewichtsreduktion = weniger essen, mehr Sport“ oder „Gehirn und Muskeln brauchen

Kohlehydrate“.

Atmung

Oxygen Advantage Trainer. Atmung ist mehr als Sauerstoffzufuhr und weniger „automatisch“ als die

meisten wahrscheinlich denken. Sie unterliegt sehr vielen Einflüssen des alltäglichen Lebens. Stress

als Beispiel führt häufig zu chronischer Hyperventilation (ungesunde, zu rasche und flache Atmung)

(mehr Atmung als physiologisch notwendig). Viel zu wenig beachtet wird, dass die Nase zum Atmen

und der Mund zum Essen ist - im Job, privat und auch im Training nota bene.

Chronobiologie

Der Mensch ist circadianen Rhythmen unterworfen, die wir nicht missachten sollten. Schlafmangel ist

in unserer heutigen 24/7-Gesellschaft einer der wichtigsten Stressoren. Der Tag prägt die Nacht. So

wie wir den Tag gestalten, so schlafen wir. Umgekehrt prägt auch die Nacht den Tag. Schlafmangel

führt zu kognitiven Einschränkungen.

Werdegang

Seit Primarschule aktive Leichtathletin.

Anita Kunz, 30.12.1971.

Wirtschaftsstudium Uni Zürich, Videojournalistin, Moderatorin bei Regionalsendern, SF2 und Sat1 (Schweiz), MAS Communication Management und Leadership, Partnerin heartcheck GmbH für Corporate Health und Unternehmerin.

fit satt ausgeschlafen.

Der moderne sitzende Lifestyle zerstört unsere Gesundheit, unsere Jugendlichkeit und unsere

Vitalität! Mein umfassendes Programm für körperliche, metabolische, autonome fitness und ein

gesundes Selbstbewusstsein wurde lanciert im Januar 2018 und erwies sich als Blockbuster.

Take over

Dollé Gym geht – heartcheck fitness entsteht. Der Begriff „fitness“ wird mit Inhalt gefüllt. Anstatt

Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination bedeutet für mich „fitness“ artgerechte Bewegung

und Ernährung, Atmung als Basis für Gesundheit und Wohlbefinden sowie erholsamer Schlaf.

Updated: Apr 15

Übergewicht ist ein kostbares Gut. Es lässt sich viel Geld damit verdienen. Sehr innovativ ist darin die Nahrungsmittel-Industrie. Äusserst kreativ ist aber auch die medizinische Publikationsmaschine. Gegen 2 Millionen Treffer generiert die Medizinischen Search Engine PubMed bei der Suche zum Thema „Obesity“. Dabei steigt die Zahl der Studien exponentiell weiter.

Die Makronähstofftheorien:

„Fett macht fett“-Theorie: Fett hat rund zwei Mal so viele Kalorien wie Kohlehydrate oder Proteine. Leider sind Populationen, die sehr viel Fett verzehren, statistisch schlanker als wir. Extreme Beispiele: Massai oder Eskimos.

Die „Kohlehydrate machen fett“-Theorie: Hier wird’s etwas schwieriger, da das Spektrum der Kohlehydrate von kaum bis extrem leicht verdaulich reicht, also von sättigend bis den Hunger nur kurze Zeit stillend. 

Die „Convenience Food-Theorie:

Fertiggerichte bestehen aus Fett, Zucker und Salz. Modernes Food-Engineering macht aus diesen billigen Ausgangsprodukten ein geschmacklich attraktives, ästhetisch ansprechendes und bezüglich Textur einwandfreien Produkt, das erst noch lange haltbar ist. Convenience Food hat ausser leeren Kalorien keinen oder einen geringen Nährwert, wieso wir deswegen mehr essen sollen ist jedoch unklar.

Jede dieser Theorien erklärt einen Teil des Problems. Der obligate Schluss, der in den Schlussfolgerungen fast jeder medizinischen Studie steht: More research is needed.

Buche noch heute eine Ernährungsberatung bei uns im heartcheck fitness -> akunz@heartcheck.ch