• anderedera

Nach Woche 2: minus 1,9 Kilo

Gestern war wieder Wiegetag und ich habe leider nur 300 g abgenommen. Aber was soll's, insgesamt fast 2 Kilo sind ja super. Auf jeden Fall weiß ich, dass ich diese Woche mehr Gas geben muss. Aber ganz ehrlich, ich habe mir die ersten 4,5 Kilo leichter vorgestellt. Darum habe ich in den ersten Wochen auch 1000 g-Schritte und danach 500 g-Schritte pro Woche geplant. Naja wir sind ja schließlich nicht auf dem Ponyhof... Meine Kollegin rechnet jedes verlorene Kilo immer in Butter um. Sie würde jetzt sagen, ich sollte mir mal knapp 8 Stück Butter an mir vorstellen und genau die habe ich weg! Nicht schlecht die Denkweise, oder? Also Vollgas in die neue Woche, mal sehehn was sie bringt. Ich bin jedenfalls schon heute auf den nächsten Wiegetag gespannt, wenn ich so eisern bleibe wie die letzten Tage. Ich war sogar schon fleißig und habe mir Frühstück (darauf freue ich mich besonders) und Mittag für morgen vorbereitet...

"Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke."

(Sebastian Kneipp)

 

 

10 Ansichten