DKS Award 2018 für Dr. Fabian Radke

 

 

Dr. Fabian Radke ist für seine Doktorarbeit zu "Negative Nominalzinsen im Zivil- und Bankvertragsrecht" mit dem DKS Award 2018 ausgezeichnet worden.

 

Die Preisverleihung fand am 4. Juni 2019 im Rahmen einer Feierstunde in den Räumen der Kanzlei Reed Smith in Frankfurt statt. Die Laudatio hielt der Betreuer der Doktorarbeit, Prof. Dr. Sebastian Omlor, Direktor des Instituts für das Recht der Digitalisierung an der Philipps-Universität Marburg.

 

Die prämierte Arbeit ist jüngst bei Duncker & Humblot in den Schriften zum Wirtschaftsrecht erschienen.